Über uns

Über uns:


Handys, Soziale Netzwerke, Spielkonsolen, Computer, ..... Medien und ihre Möglichkeiten sind sehr wichtige Bestandteile des Alltags der meisten Jugendlichen.


Mit unserer Arbeit im Pixel wollen wir Jugendliche dabei unterstützen, einen reflektierten und selbstbestimmten Umgang mit Medien zu erlernen, damit sie diese sinnvoll und sicher nutzen können.


In den Räumen des Pixel gibt es einen PC-Raum mit 10 Arbeitsplätzen, eine Werkstatt und einen Cafébereich, die je nach Bedarf für unsere Angebote genutzt werden können. Zur technischen Ausstattung gehören außer den Computer-Arbeitsplätzen auch ein Videoschnittrechner, mehrere Laptops, Video- und Fotokameras sowie Roboterbausätze und eine EduWear-Ausstattung inklusive zwei Nähmaschinen.


Das Pixel ist eine Einrichtung der Universitätsstadt Tübingen, Fachabteilung Jugendarbeit. Zum Team gehören drei Pädagoginnen und Padägogen und ein/e Bufdi/ne (Bundesfreiwilligendienstleistende/r).


Karin Slevec
Teamleitung


Arbeitsschwerpunkte:


Robotik, Intelligente Kleidung


Ansprechpartnerin für Bundesfreiwilligendienst

Ehemalige

Lisa Dräger


Arbeitsschwerpunkte:


Internetmentoring, Soziale Netzwerke, Kreativangebote, Öffentlichkeitsarbeit


Johannes Hudelmaier


Arbeitsschwerpunkte:


Video/Trickfilm, Internet- Mentoring, Systemadministration

Bild folgt

Jonas Heinle


Bufdi 2019/2020


Lennart Scheil


Bufdi 2018/2019


Vanessa Alvarado


Bufdine

Finn Fuchs


Bufdi

Saskia Ritter


Alice Efferenn